Kyūsho Jutsu

Kampfsport / Selbstverteidigung

Kyūsho Jutsu bezeichnet das Wissen um die vitalen Punkte des menschlichen Körpers und ihre Anwendung in den Kampfkünsten. Kyūsho Jutsu ist kein eigenständiges Kampfsystem, sondern eine auf den Erkenntnissen und Prinzipien der Akupunktur und deren Brückenschlag zur westlichen Neurologie basierende Kunst. Im Kyūsho Jutsu werden durch die Manipulation der Punkte die energetischen und neurologischen Vorgänge des menschlichen Körpers in solcher Form beeinflusst, dass eine Beeinträchtigung des Körpers hervorgerufen wird. Diese Beeinträchtigung kann in Form von Schmerz, Gleichgewichtsstörungen, Kraftverlust bis hin zum Verlust des Bewusstseins auftreten.

Noch Fragen?

Wir sind für dich da!

Unser Training ist deine Lösung

Die ständige Anwesenheit von FitnesstrainerInnen garantiert dir die bestmögliche Betreuung und Sicherheit!
Gemeinsam definieren wir deine Ziele und unterstützen dich auf diesem Weg mit unserem einzigartigen Trainingskonzept!

Noch immer nicht überzeugt?
Dann sichere dir gleich 2 kostenlose Probetrainings - ohne Verpflichtungen!

JETZT AKTIV WERDEN